Rezept: Geschmorter Waschbär mit Preiselbeeren

Für viele sicherlich undenkbar: der Waschbär als Sonntagsbraten. Im Internetforum des Jagdmagazins Wild und Hund, welches im Paul Parey Zeitschriftenverlag erscheint, sind wir auf dieses schmackhafte(?) Rezept gestoßen: geschmorter Waschbär mit Preiselbeeren.

Rezept: Waschbär mit Preiselbeeren (Screenshot Wild und Hund Forum)
Rezept: Waschbär mit Preiselbeeren (Screenshot Wild und Hund Forum)

Wohl bekomms!

Übrigens: im Rezept wird von Trichinella spiralis gesprochen. Dabei handelt sich laut Wikipedia um einen Fadenwurm, Vertreter der Trichinen und kommt weltweit vor. Alle Säugetiere sind empfänglich, am wahrscheinlichsten trifft es jedoch Fleisch- und Allesfresser und kann die Infektionskrankheit Trichinellose hervorrufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.